WILLKOMMEN

Adalbert-Stifter-Schule Nürnberg

Grund- und Mittelschule

27. Januar 2010: Die Streitschlichter berichten

Seit sieben Jahren gibt es an der Adalbert-Stifter-Schule Streitschlichter.

Nachdem zwei Kolleginnen in Dillingen einen Lehrgang zur "peer mediation"

besuchten, begannen wir in der Schule mit der Ausbildung unserer Schüler.

  

Zuerst einmal wöchentlich am Nachmittag, inzwischen sind wir zur Ausbildung

im Block übergegangen. An vier Tagen lernen Mädchen und Jungs aus der

Hauptschule von 8.30 Uhr bis 15.00 Uhr wie man Streit schlichtet.

Herr Pfarrer Schuster stellt uns dafür freundlicherweise die Räume

der Passionskirche zur Verfügung. Fähigkeiten wie aktives Zuhören,

Ich-Botschaften senden oder spiegeln (Berichte zusammenfassend wiederholen)

werden gelernt und in Rollenspielen geübt.

Den Ablauf einer Streitschlichtung müssen die Schüler praktisch

auswendig können, auch das lässt sich durch häufiges Anwenden

in Rollenspielen am besten einüben.

Die Schüler erwerben während ihrer Ausbildung und  bei ihrer Tätigkeit als

Streitschlichter wichtige soziale Kompetenzen, die später mal bei einer

Bewerbung ausschlaggebend sein können. 

Ein Team von Lehrern und Sozialpädagogin bildet die Kinder aus

und betreut sie das ganze Schuljahr über.

( Jeden Mittwoch von 13.00 Uhr bis ca. 13.30 Uhr)

Im laufenden Schuljahr ist das Schlichten nicht ganz einfach,

denn wir haben derzeit kein eigenes Zimmer. Das wird hoffentlich

im neuen Schulhaus wieder anders und die Streitschlichter haben einen Raum,

den sie auch selbst gestalten können, in dem die erforderlichen Materialien

gut aufgehoben sind und in dem sie auch die nötige Ruhe für ihre Schlichtertätigkeit haben.

 Alle Streitschlichter bekommen bei regelmäßigem Engagement

eine entsprechende Bemerkung ins Zeugnis und ein Zertifikat für  ihren Portfolio-Ordner. 

Zur Zeit  haben wir 22 Jungen und Mädchen

von der fünften bis zur neunten Klasse und

aus unterschiedlichen Herkunftsländer als Streitschlichter an unserer Schule.

 gez.Heidrun Schmidt 

Aktualisiert (Mittwoch, den 27. Januar 2010 um 11:10 Uhr)