WILLKOMMEN

Adalbert-Stifter-Schule Nürnberg

Grund- und Mittelschule

Was man so bekommt, wenn man hartnäckig ist ...

Frau Thiel zeichnet sich durch eine besondere Hartnäckigkeit aus - sonst hätten wir das nicht bekommen! (Kommentar von Sch.-)

 

 

Neue Materialien für den Sportunterricht

 

Endlich war es soweit! Am Montag wurde die sehnlichst erwartete Lieferung der neuen Materialien für den Sportunterricht in unsere Schule geliefert. Die Mädchen aus den Über­gangsklassen halfen Frau Thiel beim Auspacken der vielen neuen Sachen. Dabei wurden die Augen der Schülerinnen vor Freude immer größer, als sie sahen, was in dem Riesenkarton alles drin war. Neue Fußbälle, Basketbälle, Handbälle, Frisbees und Volleybälle. Kurz darauf packten sie verschieden schwere Medizinbälle aus. Des weiteren kamen eine Startklappe, Hallen- und Außenstartblöcke, sowie eine elektrische Ballpumpe zum Vorschein. Für die Grundschüler stehen nun bunte Jongliertücher in ausreichender Anzahl zur Verfügung. Die Teppichfliesen lassen sich bei verschiedenen Spielen im Unterricht gut nutzen. Wenn sich die Hauptschüler mal so richtig aneinander reiben wollen, kann jetzt auch mit richtigen Rugbybällen gespielt werden. Die Schüler und Lehrer der Adalbert-Stifter-Schule bedanken sich bei der Stadt Nürnberg, dass sie noch einmal so reich bedacht worden sind. Wenn jetzt noch die Außenanlagen benutzt werden können, dann steht sportlichen Wettkämpfen nichts mehr im Weg.

Geschrieben von Eva Thiel, Klassenleitung 8a und Sportwart

 

Der Materialkarton

 

Der Aufzug ist anscheinend nach einer EU-Norm konstruiert .. die Euro-Palette passte so gerade eben hinein!

 

Die Auspackerinnen

 

Well done!

Aktualisiert (Dienstag, den 10. Mai 2011 um 09:31 Uhr)