WILLKOMMEN

Adalbert-Stifter-Schule Nürnberg

Grund- und Mittelschule

Blinde Menschen zu Gast bei der Ü5/6 A in der Adalbert-Stifter-Schule

 

Treffen mit blinden Menschen vom BBSV

(Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenverband)

http://www.bbsb.org/

(Text/Bilder: L.Otto, Kl. Ü5/6A)

Am Donnerstag, den 19.Januar 2012 hat die Klasse Ü 5/6 A Gäste empfangen. Sechs blinde Mitglieder des BBSV und die drei Blindenführhunde Moro, Django und Deika waren einen ganzen Vormittag in unserer Schule.

Die Gäste im Klassenzimmer:


Zusammen haben wir ungewöhnliche und hochinteressante Erfahrungen machen können und andere Lebenswelten kennen gelernt.

Die Kinder der Klasse zeigten den Gästen unser Schulhaus. Umgekehrt erfuhren sie, wie sich blinde Menschen mit oder ohne Blindenführhund orientieren und sich sogar in unbekanntem Gelände sicher bewegen.


Beide Seiten waren sehr beeindruckt: die Kinder merkten schnell, wie sicher und geschickt die Besucher mit ihrem Handicap umgehen, und umgekehrt zeigten sich unsere Gäste überrascht, wie hilfsbereit und sprachlich gewandt die SchülerInnen der Ü 5/6 A nach kurzer Zeit in Deutschland kommunizieren.


In Kleingruppen lernten wir Hilfsinstrumente blinder Menschen kennen. Eine Braille – Schreibmaschine, ein Navigationsgerät, Farbbestimmungsgeräte, Blindenuhren u.v.m. .

Die "Braille":


Frau Dr. Lorenz, Frau Süß, Frau Karin, Herr Brunner, Herr Böhm und Herr Luber beantworteten unermüdlich die vielen Fragen.


Aktualisiert (Donnerstag, den 23. Februar 2012 um 15:19 Uhr)