WILLKOMMEN

Adalbert-Stifter-Schule Nürnberg

Grund- und Mittelschule

Sport: Prüfungen im Sport-Quali

 

Praktische Prüfung in Sport

Die Schüler müssen die praktische Prüfung in einer Mannschaftssportart und in einer Einzelsportart ablegen.

Sport-Quali Fußball (Mannschaftssportart)

 

A) Spieltechnische Fähigkeiten

 

1. Slalomdribbling

2. Annahme des Balles - flaches Zuspiel (Fußinnenseite, Sohle)

- hohes Zuspiel (Brust, Kopf, Oberschenkel)

3. Torschuss - nach Zuspiel flach

- nach Zuspiel hoch

B) Spielbeobachtung

Taktik, Spielverhalten, Regelkenntnis, Technik, Einsatzbereitschaft, Fairness

 

Sport-Quali Basketball (Mannschaftssportart)

 

A) Spieltechnische Fähigkeiten

 

1. Passen und Fangen in der Bewegung

2. Slalomdribbling

3. Korbleger

4. Positionswurf

B) Spielbeobachtung

Taktik, Spielverhalten, Regelkenntnis, Technik, Einsatzbereitschaft, Fairness

 

Sport-Quali Volleyball (Mannschaftssportart)

 

A) Spieltechnische Fähigkeiten

 

1. Oberes Zuspiel

2. Unteres Zuspiel

3. Schmetterschlag - nach gehaltenem Ball

- nach Zuspiel

4. Angabe

B) Spielbeobachtung

Taktik, Spielverhalten, Regelkenntnis, Technik, Einsatzbereitschaft, Fairness

Sport-Quali Leichtathletik (Einzelsportart)

Die Leichtathletik-Prüfung ist ein Dreikampf. Auf die einzelnen Leistungen gibt es Punkte, die dann anhand eines Bewertungsschlüssels die Note in Leichtathletik ergeben.

 

Die Einzeldisziplinen sind Lauf Mädchen 100 m oder 800 m

Jungen 100 m oder 1000 m

Sprung Weitsprung oder Hochsprung

 

Wurf Ballweitwurf (200 g)

 

 

Die Note für den gesamten Sport-Quali setzt sich aus drei Einzelnoten zusammen.

(Einzelsportart + Mannschaftssportart + theoretische Prüfung) : 3

 

Nürnberg, 21.03.12

 

Eva Thiel

 

Aktualisiert (Freitag, den 23. März 2012 um 07:47 Uhr)