WILLKOMMEN

Adalbert-Stifter-Schule Nürnberg

Grund- und Mittelschule

Achtung: Die "Coolrider" kommen ...!

Am Freitag, den 04.04.14, wurde die Ausbildung der Coolrider offiziell mit einem Festakt beendet. Die Schüler wurden von Seiten der Schulleitung und der VGN für ihren Einsatz bei der Ausbildung belobigt und werden nun gut „vorbereitet“ in das „Arbeitsleben“ entlassen. Ausbildung? Arbeitsleben? – Die Aufgabe der Schüler ist es von nun ab, im U-Bahnhof Langwasser Süd und in der U-Bahn generell, danach zu sehen, dass sich Schüler dort angemessen verhalten. 20 Stunden in diesem Jahr war die VGN mit einem ihrer Einsatzbusse zugegen (wir berichteten!), um wichtige Situationen mit den Schülern durchzuspielen, Abläufe zu erklären etc. ... -  Tipps und Verhaltensmaßregeln gab es außerdem von der Polizei: Die Schüler sollen dabei jedoch kein unnötiges Risiko eingehen, sondern entweder deeskalierend wirken oder - im Notfall - einfach nur für eine Benachrichtigung der nächsten VGN-Dienststelle sorgen. Übertriebenes Heldentum ist also nicht gefragt: Nur hinschauen - statt wegschauen!

Die grundsätzliche Überlegung hierbei ist, dass in bestimmten Situationen Schüler andere Schüler besser "erziehen" können, als es Erwachsene vermögen: Man bezeichnet so etwas als einen "peer-to-peer"-Ansatz.

Na, in diesem Sinne dann viel Erfolg ... !

 

Sie lachen nett. Aber wer hinschaut, sieht, dass sie auch Zähne haben.

Wie immer klangvoll mit dabei: Die Schulband (inkl. Herr Sorger).

Herr Rombs spricht zu den Geehrten ...

... anschließend gabs die Zeugnisse ...

Und hier alle zusammen mit der Betreuerin seitens der Schule, Frau Thiel, und einem der VGN-Ausbilder:

Als Dankeschön trafen sich im Anschluss daran die alten und neuen Coolrider und alle anderen Beteiligten zu einem kleinen Imbiss.

Vielen Dank hierfür an die VAG!

 

Aktualisiert (Dienstag, den 08. April 2014 um 12:36 Uhr)