WILLKOMMEN

Adalbert-Stifter-Schule Nürnberg

Grund- und Mittelschule

Wir lernen die Sträucher der Hecke kennen

 

Wir lernen die Sträucher der Hecke kennen

Die zweiten Klassen lernten im Oktober im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts die Heckensträucher kennen.

Zuerst gingen wir mit unseren „Heckenschatztruhen“ auf Schatzsuche. Jeder musste in der nahe gelegenen Hecke etwas Weiches, etwas Hartes, etwas Leichtes, etwas Glattes oder z.B. etwas Rotes finden. Wir sammelten fleißig um die Wette und staunten am Ende nicht schlecht, welche „Schätze“ man in so einer Hecke finden kann.

So ganz nebenbei lernten die Kinder auf dem Erkundungsgang durch die Hecke, dass manche Sträucher direkt neben der Schule giftig sind.

Deswegen: Finger weg von Pfaffenhütchen oder Liguster!

Dass in der Hecke aber auch sehr viele gesunde Früchte wachsen aus denen man leckere Marmelade oder Tee machen kann, dies werden wir am Ende der HSU-Einheit „erschmecken“, wenn wir als Abschluss ein gemeinsames „Heckenfrühstück“ machen.