Seitenaufrufe : 1245940
Spielenachmittag am 6.12.10: Bilder von Großen und Kleinen, die so noch nicht zu sehen waren
Mittwoch, den 08. Dezember 2010 um 16:46 Uhr

Am 6.12.10 trafen sich Grundschüler aus den ersten und zweiten Klassen mit den Schülern aus den oberen Jahrgängen, um dem "Nikolaus" im Rahmen eines Spielenachmittages zu huldigen. Organisiert wurde der Nachmittag von Frau Barginda, Frau Rudolphi, Frau Emami, Frau Kriegelstein und Frau Schmeisser.  Frau Steiner bereitete vieles vor und organisierte maßgeblich mit - ihre "Mentoren": hierzu zählen Schüler aus den Ü 5-9 Klassen und Schüler der 9. Regelklassen - betreuten vorbildlich und mit viel Geduld die Kinder. Da durfte natürlich auch der "Nikolaus" nicht fehlen ... angeblich personifiziert in der Form des Schülersprechers ...

 

Hier einige Fotos:

 

Skepsis? "Die Story vom Nikolaus kannst du jemand anders erzählen!"

 

Offensichtlich hatte der Nikolaus auch mit einigen größeren Mädels ein Hühnchen zu rupfen!

Oder fühlt er sich in der Umgebung einfach nur wohl?

 

 

Kein illegales Glückspiel!

 

Wer diese Privatbetreuung genießen kann, der bleibt lange ruhig sitzen.

 

 

Wir strahlen um die Wette ...

 

 

Volle Konzentration:

 

Unsere Meinung zu diesem Nachmittag:

 

Vielen Dank an alle Mitwirkenden - wir hoffen, so etwas auch nächstes Jahr wieder anbieten zu können!

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. Januar 2011 um 13:03 Uhr
 


Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates vps Valid XHTML and CSS.