Seitenaufrufe : 1286438
Gelbe Engel an der ASS
Donnerstag, den 31. Mai 2012 um 08:20 Uhr

Die gelben Engel gibt es nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch an der ASS. Viele Kinder der dritten und vierten Klassen ließen sich über 8 Unterrichtseinheiten (zusätzlich und am Nachmittag) zu Pausenengeln ausbilden. Ähnlich wie auf der Autobahn achten die gelben Engel in den Pausen darauf, dass alles gut läuft. So weisen sie auf Fehlverhalten hin, bieten Hilfe an oder schenken einfach nur ein offenes Ohr. Sie spielen sich dabei aber nicht wie Hilfssheriffs auf, sondern achten immer auf die Giraffensprache. Wie diese funktioniert, warum sie so heißt und wann man sie einsetzt wurde in der Ausbildung gelernt. Kennen Sie die Giraffensprache? Fragen Sie doch einfach unsere Pausenengel!

Vielen Dank an alle Schülerinnen und Schüler der Pausenengel für euren Einsatz, eure Hilfe und eure Aufmerksamkeit!

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 31. Mai 2012 um 08:32 Uhr
 


Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates vps Valid XHTML and CSS.