Seitenaufrufe : 1298026
Die Neunten (hier: 9a) im Stadion!
Mittwoch, den 13. November 2013 um 15:59 Uhr

Am 5.11.13 hieß es für die Klasse 9a: "Auf ins Stadion!", um sich aktiv mit der Berufswahl zu befassen.

An diesem Tag stand mal nicht das Lernen in der Schule im Vordergrund, sondern die aktive Auseinandersetzung mit Berufen im und rund ums Stadion.

Der Sinn und Zweck dieses Tages bestand darin, dass die Schüler erfahren, welche Berufe nötig sind, um so ein Stadion überhaupt zu bauen, in Stand zu halten und zu betreiben. Diese Berufe sind zwar keine Ausbildungsberufe, die man im Stadion lernen kann, die aber als ausgelernte Berufe im Stadion benötigt werden, um an jedem Spieltag einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Die Vorstellung der verschiedensten Berufe bzw. Lehrberufe sollte die Schüler anregen, sich über die eigene Berufswahl Gedanken zu machen und vielleicht ist ja dem ein oder anderen nach dem Besuch im Stadion etwas klarer geworden, welchen Beruf er später einmal ergreifen möchte.

In den „Heiligen Hallen“ durften wir Pause machen.

(Text: 9a/ Fr. Keller-Zenk)

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 13. November 2013 um 16:10 Uhr
 


Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates vps Valid XHTML and CSS.