Seitenaufrufe : 1286502
Unser Klettertag
Freitag, den 15. Mai 2015 um 09:38 Uhr

Bericht der Klasse Ü8/9F

Wir haben uns an der U-Bahnstation Eberhardshof getroffen. Dann sind wir zusammen mit Frau Hutzler in die Kletterhalle gegangen. Unser Kletterpädagoge hieß Herr Nagel und er hatte eine Helferin dabei.
Zuerst haben wir uns alle umgezogen und einen Klettergurt bekommen. Dann hat Herr Nagel uns alles erklärt und uns das Seil gezeigt. Es kann eine Tonne tragen. Das hat uns die Angst genommen. Wir haben Aufwärmspiele mit dem Seil gemacht. Danach haben wir an der Kinderwand trainiert. Dann durften wir an der großen Wand, die ungefähr 17 Meter hoch war, klettern. Alle haben es probiert und fast alle haben es bis ganz oben geschafft. Wir waren sehr stolz aufeinander und Sergij, Marius, Veronika und Jota haben prima gesichert.
Am Ende haben wir im Sitzkreis gesagt, wie es uns gefallen hat. Ein Stein, eine Feder und ein Karabinerhaken haben uns dabei geholfen. Es war ein wunderschöner Tag!

 


Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates vps Valid XHTML and CSS.