Seitenaufrufe : 1243198
Die Klasse 1a sät Ostergras
Sonntag, den 01. April 2018 um 10:07 Uhr

 

Die Klasse 1a sät Ostergras

„Im Frühling fängt die Natur wieder zu wachsen an!“

Dies wollten wir in der Klasse 1a selbst „erproben“ und säten deswegen in der Woche des Frühlingsanfangs „Ostergras“ (Weizenkörner) in selbst gestalte Blumentöpfe. Zuerst musste jeder Topf mit Wachsmalkreide bunt verziert werden. Anschließend füllten wir vorsichtig Blumenerde in den Topf und streuten die Weizenkörner obenauf. Die Körner wurden mit einer dünnen schichten Erde bedeckt und angegossen.

Nun hieß es GEDULD haben….

Damit das Warten nicht gar so langweilig ist, haben wir auch noch kleine Küken auf Schaschlikspießen gebastelt, welche ins Ostergras gesteckt wurden.

Am Tag vor den Osterferien zeigten sich dann endlich die ersten kleinen Triebe in unseren Blumentöpfen!

Jedes Kind durfte seinen Topf mit nach Hause nehmen und muss nun in den Ferien fleißig gießen, damit das „Ostergras“ auch richtig grün wird!

 

 


Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates vps Valid XHTML and CSS.