WILLKOMMEN

Adalbert-Stifter-Schule Nürnberg

Grund- und Mittelschule

Verschiebung der Prüfungstermine

Pressemitteilung des Kultusministeriums  vom19.03.2020Neuer Fahrplan für Mittelschulen, Realschulen und Wirtschaftsschulen 2020 – Abschlussprüfungen um 14 Tage verschoben - Kultusminister Michael Piazolo: „Genügend Zeit für die Schülerinnen und Schüler zur Vorbereitung“

MÜNCHEN. Das Bayerische Kultusministerium verschiebt die Prüfungen für die Mittleren Schulabschlüsse und die besondere Leistungserhebung zum qualifizierenden Abschluss der Mittelschule um 14 Tage. „Wir wollen genügend Zeit für die Vorbereitung auf die Prüfungen geben. Im Zentrum unserer Überlegungen stehen die Belange unserer Schülerinnen und Schüler. Alle sollen faire Bedingungen für ihre Abschlussprüfungen bekommen“, betont Kultusminister Michael Piazolo.

Der Termin der Entlassung der Absolventinnen und Absolventen wird auf den letzten Schultag verlegt.

Neuer Terminplan:

Mittelschule
Mittlerer Schulabschluss
Die Prüfungen beginnen statt am 16. Juni am 30. Juni 2020. Lediglich im Fach Muttersprache bleibt es beim 17. Juni als Prüfungstermin.

Qualifizierender Abschluss der Mittelschule
Die Prüfungen beginnen statt am 22. Juni am 6. Juli 2020. Lediglich im Fach Muttersprache bleibt es beim 18. Juni als Prüfungstermin.

Quelle:
https://www.km.bayern.de/pressemitteilung/11786/nr-045-vom-19-03-2020.html

Aktualisiert (Freitag, den 20. März 2020 um 07:43 Uhr)